Überraschungsaktion der Evanglischen Jugend Oldenburg (ejo) begeistert Passanten in den Schlosshöfen.

Der Samstag vor dem zweiten Advent, 14:30 Uhr in den Oldenburger Schlosshöfen: Ein scheinbar ganz normaler zweiter Advent. Die Kunden im Einkaufzentrum schlendern durch die Läden und gehen ihren Einkäufen nach. Unbemerkt versammeln sich unzählige Jugendliche der ejo und geben ein spontanes Weihnachtskonzert. Unter der Anleitung von Karola Schmelz-Höpfner (Popkantorin im Kirchenkreis Delmenhorst/ Oldenburg Land) und Begleitung durch Tim Cronshage (Musiker aus Hude) am Keyboard wurden acht Lieder zu Gehör gebracht, beginnend mit dem bekannten „Macht hoch die Tür“ und endend mit „We Wish You a Merry Christmas“.

Die Passanten zeigten sich begeistert von den weihnachtlichen Klängen der 180 Sänger*innen aus allen sechs Kirchenkreisen. Viele blieben stehen, um die Stimmung zu genießen oder um spontan mitzusingen.

Nach acht Liedern verschwanden die Spontanmusiker wieder in der Menge. Zurück blieb eine tolle Atmosphäre und die glücklichen Gesichter der Kunden.

Den Flashmob ansehen als Langfassung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.